Studienfächer

Praktikum Soziale Arbeit: Empfehlungen für Studenten (2019)

Keine Kommentare

Du studierst gerade Soziale Arbeit im Bachelor oder Master und möchtest deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch ein Praktikum steigern? In diesem Ratgeber zeigen wir dir, wie du das perfekte Praktikum für dein Soziale Arbeit-Studium finden kannst und was du bei der Wahl beachten solltest. Außerdem zeigen wir dir ein neuartiges Online Praktikum Konzept, welches du auch wunderbar neben deinem Studium absolvieren kannst.

Praktikum Soziale Arbeit: Wie finde ich den perfekten Praktikumsplatz?

Kaum ein Studiengang baut so sehr auf praktischen Erfahrungen auf wie die Soziale Arbeit. Deine Begeisterung für dieses Fachgebiet beruhte aller Wahrscheinlichkeit nach auf dem Wunsch, anderen Menschen zu helfen. Du hast den Antrieb, einen positiven Anteil am Leben anderer Menschen zu bieten. Jetzt möchtest du endlich beginnen, anderen Menschen Gutes zu tun und dein Fachwissen einsetzen. Praktika sind der perfekte Einstieg.

In der Sozialen Arbeit gibt es unzählige Bereiche, in denen du während eines Praktikums praktische Erfahrungen sammeln kannst. Du solltest dir also zunächst darüber klar werden, was du von deinem Praktikum mitnehmen möchtest. (Bildquelle: unsplash.com / Toa Heftiba)

Du arbeitest mit Mentoren und kannst dein Wissen einsetzen sowie natürlich unzählige Erfahrungen sammeln und deine spätere Berufswelt kennen lernen. Wie allerdings sollst du für deine Stärken einen geeigneten Platz finden? Zugegeben: Oft ist das nicht leicht, allerdings erfährst du im Folgenden, wie du das im Handumdrehen schaffst.

Der Drei-Schritte-Plan für deine Suche nach einem Praktikum Soziale Arbeit

Wir selbst sind Freunde von Listen und bisher haben diese immer sehr schnell zum Erfolg geführt. Ein sehr erfolgreicher Coach für Networking und Erfolg (Keith Ferazzi) hat eine Methode beschrieben, die ihn sehr weit gebracht hat Diese möchten wir für dich angepasst vorstellen.

1. Deine Ansprüche

Zunächst solltest du Liste Nummer Eins füllen. Schreibe deine Ansprüche auf, die für dich aussagen, was ein “perfektes Praktikum” für dich bedeutet. Der Erfahrung nach solltest du Punkte aufnehmen, die deine spätere Berufslaufbahn betreffen. Das heißt:

  • Kann ich mir in diesem Praktikum ein Netzwerk aufbauen, welches mich später weiterbringt?
  • Welche Referenzen kann ich sammeln?
  • Ist meine Stärke XY dort gefordert und wird sie wachsen?
  • Kann ich meine Zeit frei einteilen?
  • Ist das Arbeiten von zuhause möglich?

Viele weitere individuelle Wünsche solltest du dir natürlich selbst überlegen. Wenn dein späteres Praktikum, all diese Punkte abhakt, solltest du das bestmögliche Praktikum gefunden haben. Also nimm dir etwas Zeit und schreibe sorgfältig deine Ansprüche untereinander.

2. Deine Unternehmen

Hier wird es nun konkreter und an dieser Stelle ist etwas Recherche erforderlich. Nutze Suchmaschinen wie Google, Erfahrungen von Kommilitonen, lokale Verzeichnisse und halte Ohren und Augen im Alltag offen, um Unternehmen zu finden. Während du über einen gewissen Zeitraum Firmen findest, schreibst du diese in einer zweiten Liste zusammen.

Wähle alle Unternehmen aus, welche dir in den Sinn kommen. Hier geht es noch nicht darum, zu bewerten, ob diese Firma deinen Ansprüchen gerecht wird. Natürlich notierst du keine Unternehmen, bei denen du ohnehin nicht arbeiten oder ein Praktikum machen möchtest.

3. Dein Netzwerk

Nun geht es fast los. Gehe deine Freunde, Bekannte und Verwandte durch, höre dich in deinem Sport- oder Musikverein um. Wer kann dir helfen, Kontakt zu den gewünschten Unternehmen herzustellen? Kennst du eventuell sogar jemanden, der direkt dort arbeitet? Schreibe in deine zweite Liste zu jeder Firma deine Kontaktmöglichkeiten.

Auch bei der Suche nach einem Praktikumsplatz können Beziehungen und soziale Kontakte äußerst wichtig sein (Bildquelle: unsplash.com / Priscilla Du Preez)

Fällt dir aus deinem Umfeld niemand ein, so forschst du online nach den offiziellen Wegen. Diese sind zwar oft nicht ganz so effektiv wie ein privates Netzwerk, doch natürlich solltest du sie deswegen nicht komplett ignorieren. Schließlich kennen wir nicht alle den Geschäftsführer unserer Wunschfirmen persönlich.

4. So bekommst du das perfekte Praktikum Soziale Arbeit

Nun gehst du Schritt für Schritt jedes Unternehmen deiner Liste durch. Prüfe alle diese Arbeitgeber darauf, ob du vermutest, dort deine Ansprüche aus der ersten Liste erfüllen zu können. Mit Sicherheit werden hier einige Unternehmen wegfallen und deine zweite Liste wird sich ausdünnen. Wenn du eine Ahnung bekommst, welche Firmen auf jeden Fall zu deinen Favoriten gehören werden, verliere keine Zeit.

Kontaktiere deine Kontaktpersonen und erzähle ihnen, von deiner Suche nach einem Praktikum. Stelle klar, was du suchst und biete deinen persönlichen Mehrwert an. Sehr viele Menschen schätzen es, wenn Studenten bereits einen klaren Blick dafür aufzeigen können, was sie wollen. Genau hier bewähren sich deine angefertigten Listen. Du hast eine glasklare Idee davon, was du suchst. Natürlich wirst du Schritt für Schritt dahin gelangen, dass du deine gesamte Liste an Unternehmen kontaktiert hast. Jetzt steht vielen Gesprächen und deiner Entscheidung für eine optimale Wahl nichts mehr im Wege.

Welche Bereiche gibt es im Bereich Soziale Arbeit?

Sicher kennst du deine Fachbereiche schon selbst und hast einen Überblick. Dennoch möchten wir noch einmal kurz vorstellen, welche Bereiche es im Groben gibt und weshalb gerade dort Praktika nützlich sind.

Migrationsarbeit

Der Bedarf an Sozialarbeitern im Bereich Migration und Migrationshilfe ist längst kein Geheimnis mehr. Aus aller Welt ersuchen Einwanderer und Flüchtlinge Deutschland um Asyl und dafür sind viele Vorbereitungen und Unterstützung nötig. Migranten müssen in die Gesellschaft eingegliedert, Sprachbarrieren müssen gebrochen und die Möglichkeit, auf eigenen Beinen zu stehen, sollte Migranten mit der Zeit gegeben werden. Der Alltag in der Hilfe in Flüchtlingszentren und Betreuung von Migranten ist kein leichter.

Viele Tätigkeiten machen Spaß, erfüllen mit Stolz und Dankbarkeit. Jedoch wirst du im Praktikum einen ersten Eindruck erhalten, inwieweit Frustration, Angst, Hilflosigkeit und Trauer ebenfalls eine Rolle spielen. Diese Themen gehören zum Berufsfeld dazu und können dich sehr belasten. Sammle lieber erste Erfahrungen im Praktikum, bevor du als Berufseinsteiger schnell in eine Lage mit Verantwortung und Konsequenzen gerätst.

Pädagogische Arbeiten

Pädagogische Qualifikationen werden insbesondere bei der Arbeit mit Schülern benötigt und können dich sowohl sehr fordern als auch erfüllen. Nimm diese Aufgabe nicht auf die leichte Schulter und finde vor allem heraus, ob so wirklich dein Weg in der Zukunft aussieht.

Resozialisierung

Wer bereits straffällig geworden ist und beispielsweise eine lange Haftstrafe zu verbüßen hatte, steht vor einer Herausforderung. Nach mehreren Monaten oder gar Jahren steht der Kontakt zur Gesellschaft wieder bevor. Ein deutlich anderer Umgangston, viele andere Regeln und Aufgaben wie die Suche eines Jobs sind nicht zu unterschätzen. Hierfür sind soziale Arbeiter und Einrichtungen da, welche dabei unterstützen, eine gemeinsame und funktionierende Gesellschaft aufzubauen. Auch hier gilt: Der Berufsalltag ist nicht immer leicht und du profitierst, wenn du bereits einige Praxiserfahrung sammeln kannst.

Pflege und Betreuung

Alte Menschen, Personen mit Behinderungen, Erkrankungen oder anderweitigen Problemen haben dank Menschen wie dir die Möglichkeit, sich Hilfe zu suchen. So können sie möglichst gut wieder im Alltag am Leben teilnehmen und sich den Aufgaben unseres Lebens stellen.

Wie stehen die Jobchancen nach meinem Soziale Arbeit-Studium?

Glücklicherweise studierst du in einer Zeit, in der deine Chancen durchaus gut sind. Nie war der Pflege-Bedarf höher als heutzutage und selten ließ die Demographie diese so schnell wachsen. Eine enorme Einwanderung hat in den letzten Jahren quasi einen neuen Berufssektor auf den Arbeitsmarkt gespült. Straffällige Menschen wird es leider immer geben.

Dennoch solltest du dir bewusst sein: Dein Problem ist nicht, dass du einen Job möchtest. Du suchst eine Arbeit, welche dir gefällt, auf dich zugeschnitten ist und die deiner Definition von “perfekt” zumindest sehr nahe kommt. Die Chancen einen solchen Job zu finden, sind aus zwei Gründen um ein Vielfaches höher, wenn du praktische Erfahrungen sammeln konntest.

  • Du lernst deine eigenen Bedürfnisse und Stärken besser kennen.
  • Du kannst deinem zukünftigen Unternehmen Referenzen aufweisen.

Welche Praktika bieten sich im Bereich Soziale Arbeit an?

In welchen Feldern könntest du dich bewegen, wenn du ein Praktikum für Soziale Arbeit suchst? Wir möchten dir helfen, Inspiration zu erhalten und etwas über den Tellerrand hinauszuschauen. Natürlich werden auch klassische Felder aufgeführt.

Flüchtlingshilfe

In deiner Vita sollte sich natürlich auch ein Praktikum für Soziale Arbeit befinden, in dem du bedürftigen Menschen geholfen hast. Heutzutage kannst du in Flüchtlingszentren unterstützen oder auch der Stadt oder Kommune unter die Arme greifen. So wäre beispielsweise eine Betreuung einer Familie möglich, der du im Alltag zur Seite stehst, bei Sprachbarrieren hilfst und ihnen die deutschen Gegebenheiten nahe bringst.

Pflege-Bereich

Ebenfalls leistest du sehr löbliche Beiträge, wenn du in der Pflege tätig bist. Kaum ein Zivildienstleistender spricht später von prägenderen Erfahrungen als jemand, der in der Alten- oder Krankenpflege tätig war. Nutze deine Fähigkeiten aus dem Studium, um hier einen Unterschied zu machen.

Online Marketing

Sicher bist du überrascht, Online Marketing als Praktikumsmöglichkeit zu finden. Warum glauben wir, dass dir dieses Praktikum mehr für die Zukunft bringen wird, als du unter Umständen denkst? Letztlich ist aus rein wirtschaftlichen Gründen dieser Schritt schon sinnvoll. Seit jeher stehen soziale Einrichtungen dem Problem gegenüber, über zu wenige Gelder für zu viel Arbeit zu verfügen. Doch noch nie war die Chance so gut wie heutzutage, in deiner Branche mit gutem Marketing und einer wichtigen Botschaft Unterstützung zu erlangen. Ein einfacher Post auf Facebook reicht jedoch nicht aus.

In einem Online-Marketing-Praktikum lernst du alles, was du dafür brauchst, deine Einrichtung zu einer erfolgreichen Online Präsenz zu verhelfen und so unter Umständen auch mehr Mittel einzutreiben.

Wann bietet sich ein Praktikum im Bereich Soziale Arbeit an?

Viele Studenten begehen den Fehler, im Studium sich voll auf die Seminare und Klausuren zu konzentrieren. Das klingt erstmal merkwürdig, jedoch sollten Praxiserfahrungen niemals unterschätzt werden. Nach dem Studium stellen viele fest, dass Unternehmen nach Praktika und Trainee-Zeiten fragen. Sei also vorbereitet! Auch während des Studiums ist es möglich, z.B. durch ein Online Praktikum ganz ohne Abwesenheit im Studienort an der Praxis teilzuhaben. Ansonsten investiere mindestens nach dem Studium in deine praktischen Fähigkeiten.

Fazit

Den Bedarf an praktischer Erfahrung hast du spätestens jetzt erkannt. Diesen solltest du bereits während des Studiums beginnen zu decken. Gehe dazu am besten strukturiert vor und wende unsere vorgeschlagene Methodik an, um einen Praktikumsplatz zu finden. Um dich von deinen Kommilitonen abzuheben, benötigst du besondere Fähigkeiten und Kenntnisse. Es ist heutzutage sogar möglich, bequem von zu Hause aus, Praxiserfahrung zu sammeln, ohne deinen Studienort zu verlassen.

Bildquelle: unsplash.com / Priscilla Du Preez

Unser Online Marketing Praktikum

Dir hat unser Artikel gefallen? Dann solltest du dir unser Praktikumsangebot genauer anschauen. Dort lernst du alle wichtigen Grundlagen im Bereich Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Praktikum Verlag: Empfehlungen für Studenten (2019)
Praktikum Tourismus: Empfehlungen für Studenten (2019)

Unser Online Marketing Praktikum

Du möchtest im Online Marketing durchstarten? Dann solltest du dir unser neuartiges Online Praktikum genauer anschauen!

Menü