Bewerbung

Skype Interview: Wie führe ich das perfekte Video Vorstellungsgespräch?

Keine Kommentare

Immer häufiger machen Unternehmen bei Vorstellungsgesprächen Gebrauch von der modernen Technik. Videotelefonie entwickelt sich zu einem beliebten Weg, eine Vorauswahl unter den Bewerbern zu treffen.

Im Gegensatz zum klassischen Vorstellungsgespräch spart man dabei diverse Umstände wie beispielsweise die Anreise und die entsprechenden Kosten dafür. Insbesondere Skype Interviews werden gerne und häufig genutzt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Auch wenn es simpel erscheinen mag – du solltest ein Skype Interview stets ernst nehmen und dementsprechend vorbereitet sein.
  • Kontrolliere deine Technik, sei aber auch für Pannen vorbereitet.
  • Achte darauf, dass die Lichtverhältnisse und der Hintergrund passen und dass du dich wohlfühlst.

Definition: Was ist ein Skype Interview?

Im Grunde genommen unterscheidet sich ein Skype Interview kaum von einem gängigen Bewerbungsgespräch, außer, dass du deinem Interviewpartner nicht von Angesicht zu Angesicht gegenübersitzt, sondern ihr über Videotelefonie kommuniziert. Das bedeutet aber nicht, dass diese Form der Bewerbung anspruchsloser ist. Du solltest sie genauso ernst nehmen wie das klassische Interview vor Ort.

Interview

Bei einem Skype Interview sitzt du deinem Interview-Partner zwar nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Trotzdem solltest du dich genau so professionell verhalten. (Bildquelle: pexels.com / mentatdgt)

Hintergründe: Was du über das Thema Skype Interview wissen solltest

Es gibt, wie in jedem Bewerbungsverfahren üblich, einige Dinge, die du beachten solltest, damit dein Vorstellungsgespräch möglichst erfolgreich verläuft. Allerdings kommen bei einem Skype Interview ein paar Punkte hinzu, die du zusätzlich vorbereiten musst.

Was ist das Besondere am Skype Interview?

Das Bewerbungsgespräch in den eigenen vier Wänden zu führen bringt einige Vorteile mit sich. Da du dich in vertrauter Umgebung befindest, fühlst du dich möglicherweise weniger nervös und somit selbstsicherer. Außerdem sparst du dir die Anreise, die damit verbundenen Kosten und ein mögliches Zuspätkommen. Dennoch solltest du in Sachen Vorbereitung keine Abstriche machen und deinem Online-Vorstellungsgespräch mit dem gleichen Ernst begegnen, wie sonst auch.

View this post on Instagram

It was only a few years ago I started to feel differently about technology. . When I was a kid, I came from a relatively humble upbringing. I didn’t get a mobile phone (including antenna) until 2002. Before that it was gameboys and push bikes. . I’m so glad that I came round eventually. Now I’m able to connect with amazing people from all around the globe, including this guy @jetstudiodrawings 😍 . Stay tuned for his interview in next Wednesday’s Art Vlog ✌🏽 . . 😍❤️ #artvlog #2019 #andiemcgovern #andiemcgovernart #kunst #femaleartist #brisbaneartist #australianartist #filipinaartist #visualart #art #filipina #pinay #visualartist #selftaughtartist #90skid #nostalgia #scribbleartist #supportlocal #vlogger #diary #talented #artinterview #skypeinterview #artlife #browngirlmagic #brisbaneart #bro #sis #supportlivingartists

A post shared by 𝙰𝙽𝙳𝙸𝙴 𝙼𝚌𝙶𝙾𝚅𝙴𝚁𝙽 (@andie_mcgovern) on

Wer bietet Skype Interviews an?

Mittlerweile bieten sowohl große Konzerne als auch kleinere Unternehmen Interviews per Skype an. Entweder führt das Unternehmen seine Interviews ausschließlich über Skype oder der Personaler bietet dir diese Möglichkeit an, wenn du weiter weg wohnst. Auch wenn im Bewerbungsprozess nicht ausdrücklich die Möglichkeit eines Skype Interviews genannt wird, solltest du nachfragen, wenn deine Umstände dir nicht erlauben, für dein Interview zum Unternehmen zu fahren.

Skype Interview: Das solltest du bei einem Video Bewerbungsgespräch beachten

Um für einen guten ersten Eindruck zu sorgen und Professionalität zu beweisen, solltest du vor dem Skype Interview einige Punkte durchgehen.

Wie bereite ich mich auf das Skype Interview vor?

Hier gelten zunächst die gleichen Regeln, wie bei jedem Vorstellungsgespräch. Du solltest über das Unternehmen, bei dem du arbeiten willst, gut informiert sein. Außerdem kannst du dich bereits im Vorfeld auf diverse Fragen vorbereiten, die der Personaler dir stellen könnte, um einen besseren Eindruck von dir zu gewinnen. Solche Fragen können sich sowohl auf dein Fachwissen beziehen aber auch darauf abzielen, dass du erklärst, warum sie gerade dich einstellen sollten, wie du deine Arbeit organisierst oder wo deine Schwächen liegen.

Anzug

Kleide dich für dein Skype Interview genau so professionell wie für ein klassisches Interview. Das gibt dir Selbstvertrauen und zeigt dem Unternehmen Respekt. (Bildquelle: unsplash.com / Hunters Race)

Zusätzlich solltest du bei einem Skype Interview noch die folgenden Dinge beachten:

Dein Skype-Profil

Der erste Eindruck kann bereits entstehen, noch bevor dein potenzieller Arbeitgeber dich überhaupt gesehen hat. Denn wenn dein Account bei Skype einen unseriösen Namen hat oder ein unpassendes Bild eingestellt ist, sammelst du damit schon im Vorfeld Minuspunkte. Du solltest also darauf achten, dass du möglichst ein Bewerbungsfoto als Profilbild einstellst und einen adäquaten Namen einrichtest.

Umfeld und Hintergrund

Bei einem Skype Interview spielt auch das Setting eine wichtige Rolle. Hintergrund, Beleuchtung und Kameraposition können einen entscheidenden Einfluss auf deinen Eindruck beim Personaler machen. So solltest du also vermeiden, vor deinem Wäscheständer zu posieren, Lichtspektakel wie Lichterketten oder Lavalampen aufzubauen oder mit einem Filmposter hinter dir den Fokus an die falsche Stelle zu setzen.

Stattdessen bist du mit einem neutralen Hintergrund wie zum Beispiel vor einer simplen Wand oder einem Bücherregal besser beraten. Dein Umfeld sollte nicht von dir ablenken und dich in kein schlechtes Licht rücken. Ebenso wenig wie die tatsächliche Beleuchtung, denn auch hier solltest du darauf achten, dass du gut präsentiert wirst. Am besten nutzt du Tageslicht, welches seitlich auf dich fällt. Ist dies nicht möglich, kannst du auf künstliche Lichtquellen zurückgreifen. Allerdings sollten die Lampen im Bildausschnitt für dein Gegenüber nicht zu sehen sein.

Kamera

Zur Kamera solltest du einen angemessenen Abstand halten, sodass du gut zu erkennen bist. Du solltest ungefähr einen Meter Abstand halten und auf Augenhöhe zu sehen sein.

Überprüfe die Technik

So sehr die moderne Technik auch von Nutzen sein kann – ein paar Probleme können dennoch auftreten. Daher ist es besonders wichtig, dass du, bevor es losgeht, noch einmal alles überprüfst. Benötigt dein Computer Updates? Ist die Internetverbindung zuverlässig und stabil? Laufen keine Apps im Hintergrund, die dein Skype Interview stören könnten?

Keine Ablenkung

Auch andere Geräte um dich herum solltest du kontrollieren, vor allem Handy und Festnetztelefon, um ein ungewolltes und störendes Klingeln zu vermeiden. Lebst du mit deiner Familie oder anderen Personen zusammen, solltest du diese über dein Interview informieren, so dass sie nicht störend dazwischen platzen oder im Hintergrund herum laufen.

Wie sollte ich mich für mein Skype Interview kleiden?

Damit du weißt, welches Outfit du für dein Online-Vorstellungsgespräch wählst, ist es umso wichtiger, gut über das Unternehmen deiner Wahl informiert zu sein. Aber grundsätzlich gilt: lieber ein bisschen zu viel auftragen als zu wenig. Wenn du dir keine Mühe gegeben hast, schmälert es deine Chancen bedeutend.

Wer also obenrum dem Business entsprechend gekleidet ist, untenrum aber Jogginghose trägt, wird nicht allzu weit kommen. Insbesondere, weil du nicht weißt, ob du nicht doch plötzlich aufstehen musst.

Dein Outfit zeigt, ob ernsthaftes Interesse besteht und zollt dem Unternehmen somit von vornherein den nötigen Respekt. Wähle es also sorgfältig aus und mit Bedacht.

Wie sollte ich mich während des Skype Interviews verhalten?

Natürlich ist nicht nur der Inhalt bei einem Skype Interview von Bedeutung – auch deine Körpersprache und Präsenz sind wichtig. Sich über Videotelefonie vorzustellen, ist zunächst ungewohnt. Vielleicht weißt du nicht, wohin du schauen sollst, wohin mit deinen Händen oder wie du sprechen sollst. Du kannst all das vorher mit Freunden üben. Dann bist du, wenn es drauf ankommt, mit Skype Interviews bereits ein wenig vertrauter.

Du solltest Wert auf ein seriöses und professionelles Erscheinungsbild legen. Achte auf Mimik, Gestik und Körperhaltung. Du solltest ruhig, aber selbstsicher und zielstrebig wirken. Schaue stets in die Kamera, verhalte dich ruhig und sprich langsam und deutlich. Keinesfalls solltest du zwischendurch essen oder dein Handy in die Hand nehmen. Dein Fokus und deine Konzentration sollten sichtbar beim Bewerbungsgespräch liegen.

Du kannst an dieser Stelle einen weiteren Vorteil der Videotelefonie nutzen und viel lächeln. Es verbreitet eine angenehme und positive Atmosphäre, die beim bloßen Telefonieren nicht so leicht transportiert werden könnte.

Tipps und Tricks für dein Skype Interview

Falls du Sorge hast, in der Aufregung wichtige Informationen oder Fragen zu vergessen, kannst du dir vorher Notizen machen und den Zettel gut sichtbar vor dich hinlegen oder an den Computer-Monitor kleben. So hast du die Möglichkeit, ganz entspannt in das Skype Interview zu gehen, ohne befürchten zu müssen, dass du dir nicht alles gemerkt hast – und gleichzeitig noch mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten beeindrucken.

Interview

Ein großer Vorteil des Skype Interviews: Du kannst unauffällig einen Spickzettel nutzen. (Bildquelle: unsplash.com / Headway)

Zwischendurch solltest du dir Notizen machen und damit dein Interesse zusätzlich unterstreichen. Außerdem kannst du ab und an dein Gegenüber namentlich ansprechen um einen konstanten Bezug aufrechtzuerhalten.

Halte beim Skype Interview stets Augenkontakt um nicht den Eindruck zu erwecken, du wärst abgelenkt. Du solltest dabei nicht auf den Bildschirm sehen, sondern immer in die Kamera.

Des Weiteren solltest du dich ruhig bewegen. Gerade wenn die Verbindung nicht optimal ist und du hektische Bewegungen machst, ist es für dein Gegenüber anstrengend anzusehen.

Wenn du am Ende des Gespräches gefragt wirst, ob noch Fragen offen sind, solltest du immer Rückfragen parat haben. Solltest du keine weiteren Fragen haben, könnte dies nach Desinteresse aussehen. Allerdings sollten sich die Fragen möglichst nicht um Geld drehen, wenn du alles diesbezüglich auch bei einem weiteren Gespräch besprechen könntest.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Skype Interview eine angenehme Alternative zum klassischen Bewerbungsgespräch darstellt. Trotzdem sollte man mit dem gleichen Maß an Vorbereitung und Respekt an die Sache herangehen und es keinesfalls unterschätzen, nur weil man sich nicht persönlich gegenübersitzt.

Dennoch kann einem die vertraute Umgebung eine Menge Nervosität nehmen – ein großer Pluspunkt für das Bewerben via Videotelefonie.
Stelle sicher, dass du passend gekleidet bist, die Technik funktioniert und auch inhaltlich alle Fragen und Antworten parat sind. Mit ein paar Tipps und Tricks gelingt dir das perfekte Skype Interview.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.mystipendium.de/bewerbung/skype-interview

[2] https://www.absolventa.de/karriereguide/gespraech/skype-interview

[3] https://www.stepstone.at/Karriere-Bewerbungstipps/skype-interview/

[4] https://www.hallokarriere.com/skype-interview/

Bildquelle: pexels.com / rawpixel.com

Unser Online Marketing Praktikum

Dir hat unser Artikel gefallen? Dann solltest du dir unser Praktikumsangebot genauer anschauen. Dort lernst du alle wichtigen Grundlagen im Bereich Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Lebenslauf Praktikum: So integrierst du deine Praktika optimal in deinen Lebenslauf

Unser Online Marketing Praktikum

Du möchtest im Online Marketing durchstarten? Dann solltest du dir unser neuartiges Online Praktikum genauer anschauen!

Menü